Unsere Pferde: Luna und Allegra

Hallo ihr Lieben, heute sind wir dran mit der Vorstellungsrunde! Ich mache einfach mal den Anfang. Mein Name ist Allegra und ich bin eine Holsteiner Stute. 2017 bin ich in den Schulstall des Reit- und Fahrvereins Dornhan eingezogen. Da lebe ich in einer großen, hellen Box und darf jeden Tag mit meinen Stallmitbewohnern auf die Koppel. Was mir am besten an meinem Zuhause gefällt ist, dass es jeden Tag leckeres Heu gibt und ich auf der Koppel toben kann – schnell rennen, das kann ich! Die anderen vier Pferde sind auch sehr nett, vor allem Luna und Daphne sind meine besten Freundinnen. Meine Reiter sagen, dass ich manchmal eine ganz schön wilde Hilde sein kann, aber ansonsten eine richtige Schmusebacke bin. Am liebsten suche ich in jeder Tasche nach Leckerlies und liebe es, nach einem schönen Schlammbad ausgiebig geputzt zu werden.

So, dann klinke ich mich an der Stelle auch mal ein um euch allen mal Hallo zu sagen und ein bisschen was über mich zu erzählen. Ich bin Luna oder Laluna und ein Deutsches Reitpferd. Mein Fell ist fuchsfarben und ich habe am 24. Mai Geburtstag. Beim Reitverein Dornhan lebe ich schon seit 2010 und bin auch genauso lange schon Schulpferd. Ich liebe es, mit meiner Freundin Allegra auf der Koppel zu toben und freue mich jedes Jahr sehr über das frische Gras dort. Am meisten Spaß macht es mir, wenn wir in der Reitstunde springen. Dressur finde ich auch okay aber Springen und lange Ausritte mit meinen Freunden sind einfach schöner! Schlammpackungen kann ich gar nicht so viel abgewinnen, aber geputzt werden ist trotzdem okay. Vielleicht treffen wir uns ja mal auf ein Leckerli im Stall?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben