RV Dornhan mehrfach ausgezeichnet: Kooperation Kindi und Verein und Preis der besten Jugendarbeit

Vergangene Woche wurde der Reit- und Fahrverein Dornhan für besondere Leistungen im Bereich Kinder- und Jugendarbeit gleich zweimal geehrt.

Der Verein erhielt im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Württembergischen Pferdesportverbands (WPSV) eine Auszeichnung sowie eine Förderung für seine Kooperation mit dem katholischen Kindergarten „Kleine Strolche“ Leinstetten. Der Württembergische Pferdesportverband (WPSV) schrieb im Jahr 2019 bereits zum zwölften Mal das Projekt „Schule oder Kindergarten und Verein“ aus und belohnte Vereine, die sich besonders für die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten einsetzen und sich hier über das Maß herkömmlicher Vereinsarbeit engagieren.

Weiter nahm der Verein mit einem selbstgemachten Kalender am „Preis der besten Jugendarbeit“ teil. Seit 2007 schreibt der Pferdesportverband Baden-Württemberg jährlich den Preis der besten Jugendarbeit aus. Der besondere Einsatz der Vereine und Betriebe für den Pferdesport insbesondere im Bereich der Jugendarbeit liegt dem Pferdesportverband Baden-Württemberg am Herzen und soll durch diesen Wettbewerb belohnt werden. Das Thema für 2019 lautete „Ein ganzes selbstgemachtes Jahr: Gestaltet einen Kalender rund um eure Jugendarbeit!“.

Die Preisverleihung fand anlässlich des Landeschampionats auf dem Gestüt Birkhof in Donzdorf am Samstag, 1. August 2020, statt. Der Reit- und Fahrverein Dornhan belegte unter allen Einsendungen aus ganz Baden-Württemberg den 3. Platz.

Der Verein bedankt sich herzlich beim Kindergarten-Team der „Kleinen Strolche“ und bei allen ehrenamtlichen Helfern des Vereins, ohne die die Kinder- und Jugendarbeit nicht möglich wäre.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben